Sie sind hier: Archiv / 2013 / 23. Kunstschau
06:08, 05.12.2021

23. KUNSTSCHAU IN MESTLIN

Kunst und Vernetzung
in Partnerschaft mit Denkmal Kultur Mestlin e.V.
28.06.2013  bis  28.07.2013

open  Di - So  11 - 17 Uhr

Eintritt  frei

Katalog zur Exposition  € 12

 

Thema der 23. Kunstschau des Künstlerbundes Mecklenburg und Vorpommern e.V. ist die Auseinandersetzung mit dem Phänomen der Vernetzung anhand des Ausstellungsortes Mestlin.
Die Besonderheit der Teilnahme besteht darin, dass die KünstlerInnen sich mittels einer Partnerschaft dem Thema nähern sollen. Jedes Mitglied kann sich jemanden aus Mecklenburg-Vorpommern oder dem benachbarten Brandenburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Berlin, Hamburg, Bremen, Dänemark, Schweden oder Polen an die Seite stellen. Auch eine virtuelle und damit globale Partnerschaft ist möglich.
Mestlin steht für Neuanfang. Ob 1952 mit dem Bau des ersten Musterdorfes der ehemaligen DDR oder 1989 mit dem Niedergang einer steinernen Utopie. Grund genug für den Künstlerbund von Mecklenburg und Vorpommern sich der vielgestaltigen und oft widersprüchlichen Geschichte dieses Denkmalensembles von nationaler Bedeutung anzunehmen. Die KünstlerInnen sind dazu aufgerufen, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von Mestlin zu reflektieren. Im Mittelpunkt steht dabei das imposante Kulturhaus, das gleichzeitig als Ausstellungsort fungiert.
Um einerseits die dynamischen Prozesse zu dokumentieren und andererseits die Kunstwerke in den tatsächlichen Räumlichkeiten abzubilden, erscheint der Katalog während der Ausstellung.

Finissage der Kunstschau mit Programm

Samstag, 27. Juli 2013

ab 15 Uhr Führungen mit Anna Biermann, Denkmal-Kultur Mestlin e.V. und Antje Schunke, Projektleitung 23. Kunstschau

ab 16 Uhr Salongespräche mit KünstlerInnen der Kunstschau moderiert von Katrin Rohnstock, Gründerin und Inhaberin von Rohnstock Biografien, Verlag Berlin und Mitinitiatorin des Freundeskreises Berlin für den Denkmal-Kultur Mestlin e.V.

Sonntag, 28. Juli 2013

ab 11 Uhr Kunst-Imbiss, Hamburg

15 Uhr Führung Antje Schunke, Projektleiterin 23. Kunstschau

16 Uhr Performance OP-Kulturwandel von Regina Zacharski, Dragun

17 Uhr Tanzperformance von Marina Konovalova, Glashagen zu Arbeiten von Britta Naumann, Rostock

18 Uhr Klangperformance mit Ulf Michaelis und Reinhard Lippert, Schwerin 20 Uhr Reggae-Konzert Sattatree, Berlin