Sie sind hier: Archiv / 2006 / Kunstschau
13:38, 01.07.2022

 

 

beteiligte Künstler


Barske, Max; Bauer, Gertraude; Bodecker, Caroline von; Bressem, Jutta; Creutzburg, Gerlinde; Dallmann, Sylvia; Diederich, Ines; Dobbertin, Heyko; Egelhaaf, Christian; Egelhaaf, Sabine; Friedrich, Wolfgang; Gallmeister, Ute; García y Más, José; Goebeler, Annegret; Gustavs, Jorinde; Hardenberg, Harry; Helbig, To; Homberg, Andreas; Hukal, Joachim; Jastram, Thomas; John, Angelika; Kapellusch, Claudia; Kautz, Kristine; Kessel, Rainer; Kestner, Cornelia; Kinzelbach, Barbara; Klawitter, Daniel; Kranz, Reinhard; Kühn, Rosa; Lehnigk, Thomas; Lewandowski, Peter; Löffler, Christoph; Mecklenburg, Annette; Mertens, Ursula M.; Meyer, Reinhard; Mohns, Michael; Mohns, Ute; Naumann, Sabine; Ochsenreither, Sven; Pfeiffer, Susanne; Rast, Susanne; Richter, Johannes; Richter, Udo; Schöfbeck, Anneliese; Schoop, Lucia; Schrock, Bernhard; Schröder, Wilfried; Schubert, Anita; Schulz, Gabriele; Schwarz, Detlev; Spillner, Ophorus; Spitzer, Henning; Vitzthum, Iris; Weber, Jürgen; Wegehaupt, Matthias; Wendlandt, Gertraud; Wetzel, Barbara; Zenichowski, Barbara; Zenichowski, Heinrich


KUNST ALS LEBENSMITTEL Kopf Portrait

16. Landesweite Kunstschau
KUNST ALS LEBENSMITTEL


23.05 bis 09.07.2006, Schleswig-Holstein-Haus Schwerin, Puschkinstraße 12


Unter dem Titel KUNST ALS LEBENSMITTEL beginnt der Künstlerbund Mecklenburg und Vorpommern in diesem Jahr eine dreiteilige Ausstellungsreihe. Im Rahmen der 16. Landesweiten Kunstschau beginnt diese Reihe gewissermaßen programmatisch mit dem KOPF als Sinnbild des Menschen. Ausstellungen zum Thema LANDSCHAFT (2007) und INTERIEUR (2008) folgen.
Der Philosophie der Landesweiten Kunstschau entsprechend, sollen in unserem Flächenland auch in diesen drei Jahren wieder an verschiedenen Stellen "Lichter aufblitzten", die davon künden, dass Künstlerinnen und Künstler in ihren Regionen engagiert sind. So gibt es Ausstellungsorte, wie die Städtische Galerie Wollhalle Güstrow und das Kulturforum Historisches U in Pasewalk, die schon über Jahre dem Künstlerbund gern einen Termin für ein Ausstellungsprojekt der Landesweiten Kunstschau reservieren. Ebenso kommen aber auch neue Orte hinzu. Über die zentrale Ausstellung hinaus sind unsere Mitglieder mit ihrer Kunst somit landesweit präsent.